Patchworkstricken – bei uns können Sie es lernen

Patchworkstricken: das Spiel mit Farben und geometrischen Formen. Diese Stricktechnik hat doch – man höre und staune – ein Mann in den 80er Jahren erfunden, nämlich Horst Schulz, der leider dieses Jahr verstorben ist.

Patchworkstricken sieht auf den ersten Augenblick kompliziert aus, muss es aber nicht sein. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase kommt man doch ganz gut voran. Auf den Fotos zeigen wir eine typische Patchwork Arbeit einer unserer Kundinnen.

Möchten Sie das Patchworkstricken in geselliger Runde erlernen? Dann kommen Sie doch einfach mal zu unserem Strickkreis. Hier lernen Sie von erfahrenen Strickerinnen und müssen sich nicht alleine durchkämpfen.

Unsere Strickkreise finden zu folgenden Terminen statt:
– jeden 2. Donnerstag im Monat von 10:30 Uhr bis 12:30 Uhr
– jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 bis 21:00 Uhr

Der Unkostenbeitrag beträgt 5,00 Euro pro Teilnehmer (Kaffeekasse)

Bitte kontaktieren Sie uns unter Tel. 030 – 83 22 27 62, wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Holz und Wolle
Strickteam

Patchworkstricken Horst Schulz Jacke vorne
Patchworkstricken Jacke Horst Schulz hinten